Helau, bald ist Frühjahr!

Am 3. März 2014 in veröffentlicht.

„Karneval Helau Helau,
wer bleibt da schon zu Haus im Bau.
Bunt geschminkt mit grellen Hüten
vollgepackt die großen Tüten.“

Alles ist bunt, schrille Figuren sind unterwegs, jedermann ist in Partylaune.

Kurzum es wird gefeiert!

Die Karnevalszeit erlebt ihren Höhepunkt und allerlei skurrile Figuren tummeln sich auf den Straßen. Doch woher stammt der Brauch, sich zu verkleiden?

Der Karneval hat eine langjährige Tradition. Schon im 13. Jahrhundert verkleideten sich die Menschen und vertrieben mit grusligen Masken, Rasseln und Glocken den Winter, damit die Geister des Frühlings geweckt werden.

Blog

Aber mit den milderen, frühlingshafteren Temperaturen sehen die meisten erst, wie sehr die kalte Jahreszeit ihr Fahrzeug beansprucht hat. Gerade jetzt ist die Fahrzeugpflege sehr wichtig. Hier drei Tipps wie ihr euer Fahrzeug schnell frühjahrsfit checken könnt.

  • Streusalz und Streukies können Kratzer im Lack hinterlassen haben. Diese bieten eine Angriffsfläche für Korrosion und damit auch Rost. Daher prüft eure Fahrzeuglackierung.
  • Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schnell die Glasflächen am Auto einen milchigen Schleier nach den kalten Jahrestagen ansetzen können. Aufgrund des Enteisersprays bildet sich mit der Zeit ein schmieriger Film auf den Scheiben, der die Sicht stark verringert. Daher lohnt es sich sehr, dass Fahrzeug öfter zu waschen.
  • Ebenso ist es wichtig, unbedingt den Motorraum zu prüfen, da dieser aufgrund der kalten Witterung leidet. Nicht zu vergessen ist hierbei auch die Kontrolle des Ölstands.